Letztes Feedback

Meta





 

zeit

es ist mal wider zeit sich zu melden auch wenn das hier eh keiner liest- es ist in vergessenheit geraten so wie alles andere. alle können mit den vergangenheiten abschließen nur wider ich nicht. ich les eure alten blogs, alte zeiten. huui machen die mich traurig. ab dem moment wo ihr aufgehört habt zu schreiben hat alles aufgehört ist euch das ma aufgefallen? es hat nurnoch von depressionen stress hass und drogen gehandelt. war nicht mehr cool.

ich vermisse euch

1 Kommentar 2.11.13 11:47, kommentieren

Werbung


die welt ist perfekt.?!

ist sie das? perfekt? nein, herrlich unperfekt und vorallem unfair! manchen menschen wünsch ich alles schlechte an den hals und manche haben das schlechte einfach nicht verdient und bekommen alles ab. ist unfair. du daoben hast dus gehört? unfair!
ich mach mir sehr viele gedanken zuviele gedanken. wieso müsst ihr durch sowas durch wieso muss ich durch sowas durch wieso dies wieso das? manche menschen sind mir einfach so derbst wichtig,sie bedeuten mir viel, ich bin ihnen sehr dankbar für viele dinge, ich empfinde für sie viel und hab das gefühl hätte ich sie nicht wär ich schon lang verreckt.und gerade solche menschen haben sowas, so unfaire sachen, einfach nicht verdient. hart....

cut

noch eine woche dann sind sommerferien gott waren die letzten wochen stressig, claras mega birthday in houverath camping, jessis 18ter, niks 18ter, aue und und und. ich war fast 1,5 wochen jeden tag schwimmen und hab jetzt den sonnenbrant meines lebens. zudem hab ich mit dem führerschein angefangen. yeah

cheers hab nix zusagen

16.7.13 22:32, kommentieren

krasser scheiß

was für ein wochenende. oh gott.

 freitag:

Ufer einweihung Mondorf, das Mondorfer Ufer wurde einem verwandten gewittmet und trägt nun den namen eduard richerts ufer. familie aus holland zu besuch. erst messe (papa und ich sind eingeschlafen, lisa und ich hatten die größten lachkiks) dann besuch des grabes und dann mit der fähre segnung des ufers.

Samstag: 

Pers und Hendys Party. scheiße war das Legen-warte es kommt gleich- DÄR , legendär! Fast hundert menschen, gartenparty, alle hacke, ich nüchtern. huch das war witzig. ordnungsamt war drei mal da und hat uns das ficken geklaut.MEnschen sind im busch verschwunden , oder auf die toilette.ich halt mich bedeckt was ich davon halte. wird sowieso drauf geschissen^^.kumpel wurde mit dem Krankenwagen abgehohlt, 2,xypromille. hart ich hab mir so sorgen gemacht. ich hab viele leute wider getroffen. DAs haus sah sehr zerstört aus. Ich war so viel unterwegs und relativ wenig auf der party.
Ich war ein idiot. ich liebe carlo nicht mehr, nein. er war hacke. Es war routine, er hat mich mit schatz gerufen dann hat er gemerkt das ich nicht mehr sein schatz bin, mir sein hemd gegeben. wir haben das erste mal seid der trennung geredet. geredet wie bevor wir zusammen waren. ganz normal. dann haben wir uns geküsst.dumm.unnötig.ich schiebs bei ihm aufn alk. und bei mir auf die fehlende intelligenz und die routine. aiaiaia war das doof. Drama nacht , ich hab ihn eine geklatscht und ihn angeschrien,dies das . "wenigstens ist er singel" danke kaja. ich hab relativ lang, außführlich und gut mit robin geredet. über alles. wie immer. danke robrob! danke das du mich immer zum reden bringst auch wenn ich es hasse und danke das du mir zuhörst, danke das du mich verstehst und danke das du so viel mit mir teilst.
kein wort den ganzen tag mit ole gesprochen, sauer wegen dem scheiß kiffen, es zerstört alles.
  dann haben alle bei per gepennt. sehr kurze nacht.

 

Sonntag:

Voll unausgeschlafen auf eine schlauchboot tour über die sieg und dann den rhein  entlang bis zum rheingold. mit einem haufen erwachsenaussehender klleinkinder genannt meine eltern und deren freunde. wasserschlacht und baden gehen und das bei ner eisees kälte. ich war so hunde müde.

 

drei tage am stück mit meiner cousine lisa und zwei tage mit kaja. boss wochenende! Morgen hat Clara bday. Passt alles

 DANKE an meinen aller besten Terrier, den besten freund ever! Und an Rob den zweitbesten freund ohne euch wäre ich so krass ein nix! Liebe und so! auch dick viel liebe ans Atom und die clique.und nochmal besonders an meine schwester beziehung kaja.und an meine süßen zwei claras! Redhaed und mein tannenbuscher bro! ich liebe euch alle so sehr danke!!! musste gerade mal raus.

 

ole und carlo wenn ich euch jetzt persöhnlich anspreche tu ich das nur weil ich weiß das ihr das hier nie lesen weerdet. ich habs euch beiden oft genug persöhnlich gesagt, ihr versaut alles, ihr übertreibt das mit dem weed so viel zusehr. es zerstört euren charakter eure art und eure zukunft und eure geldbeutel, ab und zu ok,  aber ihr übertreibts!

Jo immoment alles was gefühlskalt. keine ahnung was los is.
wie eingefrohren.

1.7.13 00:04, kommentieren

Tadelüü!

Jo was gibts neues? wetter hier is einsame spitze immoment n wenig viel regen wider aber warm das reicht mir, dienstag und mittwoch warens 30° mittwoch waren wa im Römerbad, ich hab sonnenbrant, autsch. aber es war echt geilomat 3000, ich liebe schwimmen.
Danach sind wir zum zumba. in einem Raum ohne Klima anlage, nur wir waren da und kein anderer, Bea hätte wären wir nicht gekommen frei gehabt, aber was muss das muss. sie wollte dann nur die leichten lieder mit uns machen weils so warm war. pustekuchen. wenn schon denn schon. wir haben alle schweren gemacht und sind fast gestorben. ich hab noch nie in meinem leben so geschwitzt. shirt aus und im bh weiter. yeah. wir sind jetzt beas streber ^^
Von Montag bis Mittwoch hatten wir besuch aus taiwan. unser nachbar Klaus arbeitet bei  amnesty international und brauchte schlafplätze für seinen besuch. die waren echt lieb und ihre story war krass.

Das sogenannte Hsichih-Trio

In der Nacht vom 23./24. März 1991 wurde ein Ehepaar in seinem Haus in Hsichih in der Nähe von Taipei ermordet. Am 13. August des Jahres verhaftete die Polizei auf Grund von Fingerabdrücken eine Person namens Wang Wen-hsiao, der sofort die Tat gestand. Kurz darauf beschuldigte dieser noch seinen Bruder Wang Wen-chung und drei dessen Mitschüler, die er aber nicht namentlich benennen konnte. Wang Wen-chung wurde kurz danach verhaftet und gefoltert und benannte als Komplizen seine Klassenkameraden Chuang Lin-hsun, Liu Bing-lang und Su Chien-ho, das sogenannte Hsichih-Trio. Wang Wen-chung verbüßte zwei Jahre in Haft wegen Beihilfe zum Mord, zog aber nach der Freilassung sein Geständnis zurück und erklärte öffentlich, von der Polizei gezwungen worden zu sein, seine Klassenkameraden zu benennen. Wang Wen-hsiao wurde am 11. Januar 1992 hingerichtet.
Noch 1991 wurde das Hsichih-Trio verhaftet und gestand unter Folter den Mord, widerrief die Geständnisse aber bald. 1992 wurden sie erstmalig zum Tode verurteilt, danach wurde das Urteil mehr als zehnmal zwischen den einzelnen Gerichtsinstanzen hin und her verworfen. Im Januar 2003 wurden sie aus dem Gefängnis entlassen, mussten sich aber weiterhin vor Gericht verantworten. Beim 13. Wiederaufnahmeverfahren entschied das Hohe Gericht auf nicht schuldig und folgte damit einem forensischen Experten, der zu dem Schluss gekommen war, dass der Mord nur von einer einzelnen Person verübt worden sein konnte.
Am April dieses Jahres wurde ihnen eine Entschädigung für die Haftzeit zugesprochen, allerdings nicht die mögliche Höchstsumme, da sie wegen ihrer Geständnisse an ihrer Inhaftierung selbst schuld seien.
 
Krass was? das trio war dann mit freunden zu besuch,sie waren insgesamt zu 9, sie machen eine europa reise und wollten ihren Anwalt der ihnen so viel geholfen hat besuchen. wir haben zwei große Grillabende alle zusammen gemacht. Es war einfach so interessant und cool mit ihnen zu reden ihnen zuzuhören und so. nur zwei von ihnen konnten Englisch und eine Deutsch der rest musste übersetzt werden.Ru Sun hat bei uns geschlafen sie war die jenige die Deutsch konnte und sie ist, jetzt kommts, aufgepasst, trommelwirbel, RAMMSTEIN FAN, das hat für gesprächsstoff gesorgt :D Sie war schon auf Wacken, Rock am Ring und Hellfest, ich bin neidisch :D
Zudem hab ich jetzt die neue "Haushälterin" von Klaus kennengelernt, sie kümmert sich um Anni , ihr name ist Diana sie ist 18 und kommt aus Finnland, sie ist mega nett und sie hat sich sehr gefreut jetzt jemanden in ihrem Alter zu Kennen.
 
ich bin neidisch, sehr neidisch, du siehst so glücklich aus, deine seele ist frei, du hast keine sorgen, meine seele ist nicht so frei, ich bin neidisch!
 
einer der Taiwanesen zu mir , hat mich sehr zum nachdenken gebracht.
 
huch das ist n langer eintrag geworden sorry!

22.6.13 13:43, kommentieren

alte gewohnheiten

heyo.
ja ich war verschollen verschollen im niergendwo. ich kam zu nichts und muss nun vieles nachhohlen.
kurzfassung:
ich war 4 oder je nach dem wie mans sieht 5 monate in einer beziehung. diese hat nun ein ende. es war ein dummes ende. ein sehr dummes.
es sind wie immer scheiß gerüchte im umlauf die mir das leben nicht gerade versüßen. freunde wenden sich gegen mich und alte bekannte melden sich wider.
ich bin voll im schulstress. dies das.
war letzte woche aufm holi festival. das war geil!
Gestern Theater primiere "tote mädchen lügen nicht" im JTB. war geil , hat mich zum nachdenken angeregt und ich hatte dieses déjÀ-vue gefühl. die story kam mir bekannt vor und ja war echt gut. mein ex (komisch sowas) sein Bf und dessen freundin haben dort die Hauptrollen gespielt. nice nice.
Ich hab nen kumpel bei dem ich mitttlerweise praktisch eingezogen bin , ich war die letzten zwei wochen jeden tag da, einfach nur zum chillen.
Ach und ja ich hab jetzt einen Organspende ausweiß, wenn mir was Passiert werde ich wenigstens widerverwändet . haha.

cut.

 "Die menschliche Seele lebt im Verborgenen, und wenn sie zerbricht, geschieht das lautlos.
Es gibt kein Krachen und Klirren wie bei Porzellan oder Glas. Erst wenn es bereits zu spät ist, sieht man die Scherben."-dunkler Wahn

" Niemand von uns weiß genau, wie viel Einfluss wir auf das Leben der anderen haben. In der Regel gibt es keine konkreten Hinweise, und so machen wir einfach weiter, ohne unser Verhalten zu überdenken." -Tote Mädchen Lügen nicht.

"Wenn du ein Lied hörst, das dich zum Weinen bringt,
du aber nicht weinen willst,
dann hörst du es eben nicht mehr.
Doch man kann nicht vor sich selbst davonlaufen.
Man kann nicht beschließen,
den Kontakt zu sich abzubrechen.
Man kann den Lärm in seinem Kopf nicht zum Stillstand bringen."- tote mädchen lügen nicht

15.6.13 13:19, kommentieren

so liebe leute, schon einen monat in ner beziehung und total überfordert, dieses gefühls up and down, sauer sein, steitereien dies das

oha

Sometimes you picture me
I'm walking too far ahead
You're calling to me, I can't hear
What you've said
Then you say go slow
I fall behind
The second hand unwinds
If you're lost you can look and you will find me

Time after time

hauptsache ich höre das lied und fange an zu weinen, ich brauche sommer und türkei, ganz dolle! jetzt!

jana soll endlich wieder hier sein!

karneval war sehr geil außer am ende, papa hat kochendes wasser über mein bein geschüttet so das es großflächig verbrannt ist, ich bin gestolpert und hab meinen zeh gebrochen oder angebrochen oder so, mein cousin is betrunken die treppe runtergeflogen und ja war alles was viel durcheinander dies das...

wir hatten 6 wochen für die facharbeit und ich hab nix gemacht jetzt noch 4 tage , und ich hab errst 9 seiten mir fehlt noch ein ganzes großes thema und ich muss alles nochma überarbeiten, form rechtschreibung gammatik und alles  ich sterbe was für ein stress....und freitag bin ich auf ner mega party eingeladen und kann wahrscheinlich nicht hin

 

märchen brauchen wunder über die sich keiner mehr wundert <3

20.2.13 21:50, kommentieren

ich lebe noch

ja, hey, ja mich gibts auch noch.
es ist sooo viel passiert ich weiß garnicht wo ich anfangen soll
also , ich war über weihnachten in berlin bei meiner lieben lieben lieben familie. wie sehr ich sie liebe. lella rico bob steffi julia und ich hatten wie immer sehr viel spaß.

alles viel zu kompliziert. das macht mich traurig, ich würde gerne helfen aber weiß nicht wie, keiner weiß wie, aber so gehts nicht weiter.

dann war neu jahr, ein nices silvester bei robin hood im keller, partey hard und so, hehe, von endenich bis tannenbusch um 4 uhr morgends zufuß nachhause,dannach mega karter morgen bei mir, bis 15 uhr mit meinen ganzen menschen im bett gegammelt. tschüss 2012, hallo 2013. finde ich das gut? keine ahnung, ich hab 2012 so viel durch gemacht so viel gutes und so viel schlechtes, so viel auf und ab, so viel on off, immer dieses hin und her, so viele tränen vergossen, so viel gelacht, freunde verloren, und neue sehr gute freunde kennengelernt. ich werde esnicht so schnell vergessen, ein paar sind mir echt sehr sehr wichtig geworden, und andere machen mich umso trauriger.

jetzt ist 2013, und es ist schon fast der erste monat vorbei, es ist arsch kalt und ich versage in der schule mal wieder auf voller lienie. scheiße scheiße scheiße.

aber es gibt auch was gutes am neuen jahr, ich habe endlich meinen mut zusammengerissen und habe nun meinen ersten freund, ja, gerade ich, einen freund, oha! das erste ma hab ich nicht angst bekommen und kurz vor knapp nein gesagt, das erste ma bin ich nicht abgehauen, freund, gott hört sich das komisch an, passt nicht. aber jut, machen wa das beste draus.
 
das wars erstma. cut. 

24.1.13 19:39, kommentieren